IT-Finanzierung: gelöst.

Welche Laufzeiten und technischen Erneuerungen sind für Ihr IT-Projekt sinnvoll? Ist Leasing oder Miete die beste Finanzierungsvariante? Wie gestalten Sie komplexe Investitionen, die Hardware und Software umfassen?

Antworten auf Fragen wie diese finden Sie am besten auf einem Weg: gemeinsam mit uns.

  • ​Ihr Vorteil: unsere Erfahrung
    • Nutzen Sie stets die neueste Technologie: dank kurzer Vertragslaufzeiten oder Austauschoptionen.
    • Sichern Sie sich eine berechenbare Planungsgrundlage. Indem Sie die Systeme aus den damit erwirtschafteten Erträgen bezahlen – „pay as you earn“!
    • Profitieren Sie von den Möglichkeiten der Bilanzgestaltung: Die Raten sind in der Regel bilanzneutral und als Betriebsausgaben absetzbar. Das gilt unter bestimmten Voraussetzungen auch dann, wenn Ihr Unternehmen nach IFRS oder US-GAAP bilanziert.
  • ​Auch Software können Sie leasen

    Hardware, Software oder komplett konfigurierte Systeme: Mit Miller Leasing haben Sie einen erfahrenen Partner, der sich für Sie um alles kümmert und alle rechtlichen Aspekte im Blick behält.

  • ​Lösungsmodelle: gute Fragen, klare Antworten
    • Sie möchten immer mit einem aktuellen Bestand an IT-Systemen arbeiten?

    Nutzen Sie hierfür unser Austauschmodell.

    • Sie möchten Ihr bereits gekauftes IT-Equipment doch noch finanzieren?

    Ein Sale-and-Lease-Back-Vertrag oder ein Sale-and-Mietkauf-Back-Vertrag gibt Ihnen nachträglich die Chance.

    • Sie möchten neue IT-Systeme nutzen, obwohl Ihr Budget für die nächsten Monate ausgereizt ist?

    Sprechen Sie mit uns über Ihre Budgetplanung. Auch eine mietfreie Startphase ist möglich.

    • Sie möchten nicht immer gleich hohe Leasingraten für Ihre IT-Systeme zahlen?

    Entscheiden Sie sich für einen Leasingvertrag mit saisonal unterschiedlichen Raten.

    • Sie möchten die Möglichkeit haben, heute gemietete Systeme kurzfristig zu erwerben?

    Vereinbaren Sie mit uns einen Vertrag mit Kaufoption.

    • Sie möchten bestehende Systeme während der Laufzeit aufrüsten?

    Upgrades und Erweiterungen können wir in Ihren Miet- oder Leasingvertrag integrieren.

    • Sie möchten IT-Leistungen flexibel nach Ihrem Bedarf zu einem festen Kalkulationsfaktor beziehen?

    Nutzen Sie die Vorteile von On Demand und Utility Lösungen.

  • ​Öffentliche Verwaltung 

    Mit Einführung der Doppik gilt mehr denn je: Mit Leasing lassen sich IT-Budgets in der öffentlichen Verwaltung optimal nutzen.

    • Verwaltungshaushalt für IT-Investitionen nutzen: Durch Leasing können Budgets für IT-Investitionen vom Vermögenshaushalt in den Verwaltungshaushalt überführt werden.
    • IT-Equipment flexibel aktualisieren: Reaktionen auf veränderte Produktanforderungen sind auch während der Laufzeit möglich, z.B. Berücksichtigung von Upgrades und Erweiterungen.
    • IT-Projekte schneller umsetzen: Das Projektbudget ist auf mehrere Planungszeiträume verteilt? Das lässt sich bei der Vertragsgestaltung berücksichtigen: Damit Sie die neue IT schnell in vollem Umfang nutzen können.
    • BVB- bzw. EVB-IT-Verträge sind als vertragliche Grundlage möglich.
Datenschutz | Impressum

2016 Miller Leasing Miete GmbH